10.02.2014: Vom Tag des Hundes bis zum Kartoffelfest

Das alte Zollhaus an der Lakebrücke wird zu einem feinen, kleinen Ausflugslokal mit großem Biergarten und Liegewiese ausgebaut. Foto: Lisa TimmRuhr Nachrichten. Eine Ruhr-Offensive unterhaltsamster Art fährt die Wittener Gesellschaft für Arbeit und Beschäftigung (Wabe) zur Freiluftsaison. Mit ihren Flaggschiffen Zoll- und Schleusenwärterhaus rückt sie Freizeit-Feeling in ein neues Licht. Wir haben alle Angebote einmal zusammen gefasst.

Beide Häuser, direkt an der Ruhr gelegen, locken nicht nur mit gastronomischen Schwerpunkten, sondern auch mit sportlichen und traditionellen Events. Auch wenn am Zollhaus zurzeit schon dienstags bis sonntags von 12 bis 17 Uhr die Außengastronomie in Betrieb ist, fällt dort der offizielle Startschuss erst am 29. März.

Dann heißt es: Stühle raus am Zollhaus. Der große Biergarten öffnet. Gudrun Dönhoff, bei der Wabe zuständig für Programmgestaltung und die Gastro-Koordinatorin Christiane Küpper haben sich eine Menge einfallen lassen, wie die gastlichen Häuser mit Leben gefüllt werden.

Ob Radfest (11.5.), Brasilianische Nacht (14.6.), Mitsommer im Ruhrtal (21.6.) oder Kartoffelfest (31.8.). Ideen gibt es reichlich. Herausragendes Event am Zollhaus wird der Tag des Hundes am 1. Juni sein.

„Wegen der Hundewiese zählen Hundehalter ohnehin zu unserem Stammpublikum“, so Gudrun Dönhoff. Hundeschulen haben ihre Teilnahme zugesagt, ebenso Hersteller von Hundeprodukten.

Infostände mit Wissenswertem rund um Waldi & Co. wird es geben ebenso wie Vorführungen in „Obedience“ und „Agility“ (Gehorsam und Beweglichkeit). Bis dahin wird auch der Ausbau des Zollhauses abgeschlossen sein und die neuen Freiflächen begehbar.

150 Sitzplätze wird der Biergarten an der Lakebrücke bieten. Darunter auch ein Bereich, der abgeteilt werden und für private Feiern angemietet werden kann. Was nun noch gesucht wird, sind gastronomische Mitarbeiter, die den Ansturm aufs Zollhaus bewältigen helfen.

Bericht aus den Ruhr Nachrichten von Lisa Timm

  • Erstellt am .

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.